Kategorie: Netzwerktechnik

Bereits die Grundfunktionen bieten eine Fülle an neuen Möglichkeiten, Vorgänge weit über die technischen Prozesse hinaus zu verbessern. Bild: Ubix 0

Anlagenanbindung vom Feld zur Cloud

Anlagenbetreiber in der Fabrik- und Prozessautomation, der Energie- und Wasserwirtschaft arbeiten mit Systemen, die über Jahre gewachsen sind. Sollen Daten von verteilten Anlagen zentral gesammelt und ausgewertet werden, ist das eine Herausforderung: sichere Punkt-zu-Punkt Verbindungen erfordern...

MIMO-Antennen verwenden mehr als eine Sendeantenne (Tx), um ein Signal auf derselben Frequenz an mehr als eine Empfangsantenne (Rx) zu senden. Dank Streuung der Signale lassen sich Systemkapazität und Durchsatz verbessern. Bild: Welotec 0

Tipps und Tricks für erfolgreiche Funkkommunikation

In vielen stationären, dezentral gelegenen Anlagen bringen Funklösungen – verglichen zum aufwändigen und teuren Verlegen von Leitungen – deutliche Vorteile und mobile Anwendungen lassen sich oft überhaupt nur per Funk kommunikativ anbinden. Heute hat Funk einen...

Der Smart-Meter-Rollout erfordert eine komplette Kommunikationsinfrastruktur für den Datenaustausch zwischen Energiekunden und Energieversorgern bzw. Netzbetreibern. Gerade an dezentral gelegenen Trafostationen übernehmen Mobilfunkrouter die Datenkommunikation. Bild: Welotec 0

Smart-Meter-Rollout – eine Mammutaufgabe

Große Visionen realisieren sich nicht von alleine. Das gilt auch für die Energiewende. Eine konkrete Maßnahme in diesem Zusammenhang besteht darin, vermehrt große Kraftwerke wie Kernkraftwerke abzuschalten und dafür kleinteilige Energieerzeugungsanlagen ans Netz zu bringen wie...