Kategorie: Sensoren

Alles beginnt am Sensor: Sensoren sind die Augen und Ohren der Automatisierungstechnik. Bild: Balluff 0

Volle Transparenz zu jedem Zeitpunkt

Die Smart Factory mit ihren hochflexiblen Produktionslinien erfordert nicht nur die intelligente Vernetzung von Geräten, sondern auch die Verknüpfung der Feld- und Steuerungsebene mit der IT- und Unternehmensleitebene. Dabei kommt den Sensoren in der Anlage eine...

Die FlexFlow Strömungs- und Temperatursensoren kontrollieren über den ganzen CIP-Zyklus hinweg die vordefinierte Fließgeschwindigkeit und Temperatur der Reinigungsmittel. Das erhöht die Effizienz, gewährleistet die geforderte Reinigungsqualität und garantiert die Lebensmittelsicherheit. Bild: Baumer 0

Effizientes, flexibles Fluidmanagement

Prozesse zu optimieren lohnt sich immer, sowohl für die Umwelt als auch für den Geldbeutel des Anlagenbetreibers. Das gilt für Reinigungsprozesse im hygienesensiblen Pharma- und Food-Bereich ebenso wie für Kühlkreisläufe in industriellen Fertigungsanlagen. Doch bevor sich...

Magnetischer Winkelaufnehmer RFC 4800, bei dem Sensor und Positionsgeber als getrennte Komponenten konzipiert sind. Bild: Novotechnik 0

Kontaktloser Sensor in der Verpackungstechnik

Zu den Funktionsprinzipien, die häufig zur kontaktlosen Winkelerfassung eingesetzt werden, gehören magnetische Verfahren. Sie liefern absolute Messwerte, arbeiten unter rauen Umgebungsbedingungen zuverlässig und lassen mittlerweile auch im Hinblick auf die Kommunikationsfähigkeit kaum Wünsche offen. Da sie...

Bohrwagen für den Tunnelausbau beim Londoner Crossrail-Projekt. Bild: ATP Hydraulik 0

Magnetostriktiver Wegsensor beim Tunnelbau

Das Londoner Crossrail-Projekt ist als die wohl derzeit größte Baustelle Europas weit über die Grenzen Großbritanniens hinaus bekannt. Um das U-Bahnnetz für die Zukunft zu rüsten, entstehen dort zwei neue, je ca. 21 km lange Tunnelröhren...

Typische Einsatzbereiche finden sich beispielsweise in der Prüftechnik und Filterüberwachung im Maschinen- und Anlagenbau. iStock / majorosl 0

Kurze Anstiegszeit für Prüfprozesse

Die Anwendungen für Differenzdruckmessungen sind sehr unterschiedlich. Über die Differenzdruckmessung kann man zum Beispiel die Durchflussgeschwindigkeiten von Flüssigkeiten, Gasen und Dämpfen, den Füllstand in drucküberlagerten Behältern oder die Kapazität von Filtrationsanlagen bestimmen. Aufhorchen lassen jetzt neue...

Der Einsatzbereich kontaktloser Sensoren, die auf dem Hall-Effekt basieren, ist breit gefächert. Bei Mähdreschern trotzen sie beispielsweise starken Temperaturschwankungen, extremen Vibrationen und Feuchtigkeit. Bild: Janni / Fotolia.com 0

Anpassungsfähige Hall-Sensoren

Kontaktlose Verfahren setzen sich heute in vielen Bereichen der Automatisierungstechnik bei der Erfassung von Wegen und Winkeln durch. Hall-Sensoren sind dafür ein gutes Beispiel. Sie liefern absolute Messwerte, arbeiten auch unter rauen Umgebungsbedingungen zuverlässig und lassen...