Markiert: Energiemanagement

Die Herstellung von Lebensmitteln, insbesondere von Tiefkühlkost, basiert nicht nur auf sensiblen Produktionsprozessen, sondern ist auch energieintensiv. Bild: Coppenrath & Wiese 0

Webbasiertes Energiemanagement in der Produktion

Nur mit einem sorgfältig geplanten, gut durchdachten Management lassen sich auf Dauer wirksame Energiesparmaßnahmen in Produktion oder Fertigung umsetzen und nachhaltige Erfolge erzielen. Ziel muss dabei sowohl die Ressourcenschonung sein als auch Klimaschutz und Kostensenkung, bei...

Bild: RFU 0

Diesel-elektrische Systeme sparen Kosten

Arbeiten mobile Maschinen im Mehrschichtbetrieb rund um die Uhr, summieren sich schon kleinste Energieeinsparungen schnell zu nennenswerten Beträgen. Klassisches Beispiel dafür sind die drei Containerumschlagsysteme einschließlich Hafenmobilkran, automatisierte, fahrerlose Transportfahrzeuge (AGV) und Portalstapler (Straddle Carrier). Seit...

Wird häufig gebremst und beschleunigt, kann es sinnvoll sein, die Bremsenergie rückzuspeisen oder für die Weiterverwendung zwischenzuspeichern, statt sie einfach über Bremswiderstände zu „verheizen“. Bild: Verkehrsbetriebe Zürich 0

Energiemanagement speichert Bremsenergie

Energie zu sparen ist heute eine grundlegende Forderung in nahezu allen Bereichen der Industrie geworden. Im besonderen Fokus stehen dabei sicherlich die Elektromobilität, Nutz- und Schienenfahrzeuge, aber auch Arbeitsmaschinen und Fördereinrichtungen im Bergbau, die Prüfstandtechnik, die...