automationline.de

Sicherer Halt für Kleinstantriebe auch ohne Bestromung: Permanentmagnetbremse im Miniaturformat. Bild: Kendrion (Aerzen) 0

Permanentmagnetbremse im Miniaturformat

Miniaturisierung ist schon seit etlichen Jahren eine treibende Kraft beim technischen Fortschritt. Eng mit ihr verknüpft ist der Wunsch nach möglichst geringer Masse und niedrigem Energieverbrauch. Auch auf die Bremsentechnik hat dieser Trend nun Auswirkungen: Die...

Der Engineering Workflow von Prodok NG beginnt mit dem Import der Prozessdaten aus dem R&I-Fließbild. Bild: Rösberg 0

„Best Practice“ für den Anlagenbau

Prozessleittechnik-Planungssysteme, die eine computergestützte Neuplanung von Anlagen sowie Betriebsbetreuung während des gesamten Anlagenlebenszyklus ermöglichen, brachten schon Ende der 1980er Jahre eine entscheidende Wende bei der Dokumentation verfahrenstechnischer Anlagen. Seitdem haben sie sich konsequent weiterentwickelt. Systeme der...

Der Hubtisch übernimmt die Höhenjustage, die Kippkorrektur und die orthogonale Ausrichtung zum Strahl. Bild: PI / HZG 0

Mechanik an der Grenze des technisch Machbaren

Mit Radiografie- und Tomografieverfahren lassen sich heute immer feinere Strukturen im Inneren von Objekten erkennen. Für Ortsauflösungen im Bereich um 100 Nanometer stehen mittlerweile brechende Röntgenoptiken zur Verfügung. Auf dem Weg zur dreidimensionalen Darstellung mit Volumenauflösung in...

Michael Brandes, stellvertretender Vorsitzender, Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V. freut sich über das Gleisüberwachungssystem Bild: Eisenbahnfreunde Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt e.V. 0

Abstell- und Rangiergleise via Webportal überwachen

Nicht immer sind da, wo Prozesse überwacht werden sollen, auch Leitungen zur Stromversorgung und Datenübertragung vorhanden. Dennoch will man auch hier nicht auf die Vorteile von Prozessüberwachung und moderner Automatisierungstechnik verzichten. Batteriebetriebene Lösungen, die das GPRS-,...

Automatisches Probenverteilsystem mit hoher Flexibilität: Es befördert jede Probe (Specimen) einzeln, da nur so eine flexible, individuelle und optimierbare Organisation einzelner Proben möglich ist. Bild: GLP Systems 0

Flotte Fahrt durchs Labor mit dem Proben-Taxi

Die meisten von uns mussten vermutlich schon einmal als Patient beim Arzt für Vorsorgeuntersuchungen, vor Operationen oder zu Diagnosezwecken Blut oder Urin abgeben. Die Proben kommen in kleine Reagenzgläser, werden beschriftet, ins Labor gebracht und ein,...

Die High-Speed-CMOS-Kameras werden nach Kundenanforderungen ausgewählt. Bild: Omron 0

Qualitätssicherung für Vials

In vielen Produktionsbereichen wird heute eine 100 % Kontrolle der gefertigten Teile gefordert. Für die Pharma-, Kosmetik-, und Lebensmittelindustrie gilt es zusätzlich noch hohe Anforderungen an die Prüfung und deren Dokumentation zu erfüllen. Eine auf erprobten...