Kategorie: Antriebstechnik

Für individuellen Zahnrad- und Ritzelanpassungen ist der Feinwerktechnikspezialist bestens gerüstet. Die Schweizer produzieren immerhin allein für die Getriebe von FAULHABER mehr als zehn Millionen Bauteile pro Jahr. Bild: FAULHABER 0

Hochpräzise Planetengetriebe

Wenn sich Satelliten um die Sonne drehen, dann denken Antriebstechniker und Maschinenbauer unweigerlich an Planetengetriebe, denn hier rollen mehrere Planetenräder zwischen einem Hohlrad und einem zentral gelagerten Sonnenrad ab. Diese Konstruktion bietet den Vorteil, dass durch...

Viele Plattformkomponenten lassen sich zu unterschiedlichen Leistungsklassen kombinieren Bild: ebm-papst 0

Heizungen wirtschaftlich modernisieren

Moderne Heizsysteme müssen effizient, umweltfreundlich sowie wirtschaftlich arbeiten und dürfen in der Anschaffung nicht zu teuer ausfallen. Gerade beim Austausch älterer Heizungen ist da Augenmaß gefragt. Kosten neue Anlagen zu viel, wird gerne die Erneuerung hinausgezögert...

Beim Test der Bildstabilisierungstechnologien werden beispielsweise Hexapoden eingesetzt, um Bewegungen zu simulieren, denen Kameras während der Aufnahmen ausgesetzt sind. Bild: PI 0

Zuverlässige Bilderfassung für Industrie und Endanwender

Scharfe Bilder trotz sich schnell ändernder Licht- und Umgebungsbedingungen aufnehmen, Schnappschüsse ohne Bewegungsunschärfe fotografisch einfangen, Verkehrszeichen oder Fahrbahnmarkierungen erkennen oder mögliche Gefahren für Personen identifizieren – das alles ist heute mit Hilfe moderner Kameras möglich. Doch...

Der ExoMars Rover soll nach der Landung nach biologischen Aktivitäten auf dem Mars suchen. Das Kamerasystem ist auf einem 2 m hohen Mast montiert. Bild: ESA/ATG medialab 0

Gestochen scharfe 3D-Bilder vom Mars

Der Start des nächsten Rover-Expedition auf dem Mars ist für 2022 geplant. Dazu wird die Hauptnutzlast der russischen Proton-Rakete aus dem von den europäischen und russischen Weltraumorganisationen (ESA & Roskosmos) entwickelten ExoMars Rover bestehen. Das Fahrzeug...