Kategorie: Antriebstechnik

Der Kompaktlüfter 420J ist ideal für die HotSpot-Kühlung geeignet. Bild: ebm-papst 0

Effiziente Kühlung von Hotspots leicht gemacht

Moderne elektronische Komponenten und Baugruppen erlauben hohe Leistungsdichte bei kleinstem Bauvolumen. Sowohl bei CPUs als auch bei Leistungselektronik steigt damit gleichzeitig aber auch die Wärmemenge, die abgeführt werden muss. Herkömmliche Kühlkonzepte mit moderaten Luftmengen erfordern in...

0

Kompakte Hochleistungsantriebe für die Tischmechanik

Selbst die modernste Chirurgie kommt nicht ohne einen OP-Tisch aus. Heutige Operationsmethoden und der Einsatz hochentwickelter Medizintechnik stellen hohe Ansprüche an seine Funktionalität. Gleichzeitig steigen auch die Anforderungen an die Ergonomie, Desinfektion, Zuverlässigkeit und die Einsetzbarkeit,...

Elektrischer Kleinteilegreifer mit integrierter Elektronik. Er entwickelt die gleiche Schließkraft wie sein pneumatisches Pedant. Bild: Schunk 0

Kleiner Antrieb bringt starke Leistung

Kleine Greifer für Pick-and-Place-Anwendungen, die gleichzeitig schnell und leistungsstark sind, ließen sich bisher in der Regel nur mit Pneumatik realisieren. Denn mit Druckluft lässt sich viel Kraft praktisch ohne Zeitverzug übertragen. Doch die Druckluftversorgung braucht eine...

0

Kleinstantriebe beflügeln Maschinenbau-Innovationen

Über Wirtschaftlichkeit und Produktgüte entscheidet nicht unbedingt die Komplexität einer Fertigungsanlage. Oft sind einfache, aber durchdachte Lösungen die wahren Fortschrittsbringer. Dies gilt zum Beispiel für Positioniertische, Spann- und Schwenkeinheiten, oder auch für die werkstückabhängige Steuerung von...

0

Integriertes Diagnosesystem bei Lüftern

Die heute allgemein angewendete Lebensdauerberechnung bei Lüftern beruht auf der Annahme statistischer Durchschnittswerte. Dazu gibt es verschiedene Berechnungsformeln und unterschiedliche Bewertungskriterien für Belastungen wie Temperatur, Drehzahlniveau oder Staub und Feuchtigkeit. Diese Vorgehensweise kann bei stark von...

0

Bildgebende Verfahren in der Medizintechnik

In der medizinischen Forschung, Diagnostik und Therapie steigern heute unterschiedliche bildgebende Verfahren die Effizienz. Vor allem in automatisierten Prozessen kommen oft aus der optischen Messtechnik bekannte Verfahren zum Einsatz, z.B. Interferometrie oder Mikroskopie. Ultraschall- und Magnetresonanztechnik...